Buch der Woche*

Eine herrliche neue Reihe, spannend, voller Humor und mit grundsympathischen Charakteren:
image001-2.jpg
image002.jpg
image003.jpg
image004.jpg

Papa Ede, Mama Fia, Ture und seine kleine Schwester Ella könnten eine ganz normale Familie sein – aber normal ist bei ihnen fast nichts. Denn klauen, stehlen, rauben und lügen ist bei ihnen an der Tagesordnung. Der einzige, der nicht mitmachen will, ist Ture. Er kann ganz einfach nicht lügen, davon bekommt er sofort schreckliche Bauschmerzen. Und so ist der Nachbar Paul Eisig – seines Zeichens Polizist – immer auf dem neuesten Stand, was die Pläne der Familie von Stibitz angeht. Dafür und weil Ture so nett und ehrlich ist, will Paul Eisig ihm auch etwas ganz Besonderes zum Geburtstag schenken. Dass das ausgerechnet der Riesenlolli ist, den auch Familie von Stibitz Ture schenken wollte, kann er ja nicht wissen, oder?

Anders Sparring/Per Gustavsson: Familie von Stibitz. Der Riesenlolli-Raub. Hanser Verlag 2020, 10.- €

 

 

Wieder ist Paul Eisig dank Ture auf dem Laufenden und weiß: Die Eltern von Stibitz haben offensichtlich vor, den großen Gold-Diamanten zu klauen. So macht er sich auf den Weg zur Diamantenausstellung – aber nicht nur er. Ture und Ella sind inzwischen zur Großmutter ins Gefängnis gegangen, weil sie so ohne Erwachsene doch nicht zu Hause bleiben wollten. Und als die von der Diamantensache hört, ist sie gemeinsam mit ihrer Freundin Schummel-Lisa gleich Feuer und Flamme. Wer wohl zuerst da ist und den Diamanten klaut (oder beschützt)?

Anders Sparring/Per Gustavsson: Familie von Stibitz. Die Ganoven-Omi. Hanser Verlag 2020, 10.- €

 

 

Ture und der Polizist Paul Eisig sind inzwischen echte Freunde. Doch es gibt einen neuen Kollegen von Paul, Klaus, und der ist wirklich streng. So verlangt er immer wieder, dass Ella und Ture für die Dinge, die sie besitzen, eine Quittung vorzeigen können, um zu beweisen, dass sie nicht geklaut haben. Sogar für den Hund Schnüffler verlangt Klaus die Quittung. Erstaunlicherweise gibt es sogar eine – doch leider kann Ture die nicht dem strengen Klaus zeigen, und so wird Schnüffler einkassiert. Ture weiß: Jetzt muss er dringend etwas unternehmen, um seinen Hund zu retten!

Anders Sparring/Per Gustavsson: Familie von Stibitz. Ein hundsgemeiner Polizist. Hanser Verlag 2020, 10.- €

 

Auch wenn Ture versucht, es zu verhindern: Seine Schwester Ella möchte unbedingt den Golddiamanten klauen – und den hat sie bei niemand anderem als Paul, Tures Polizisten-Freund, entdeckt. Doch als die ganze Familie nachts in Pauls Wohnung einbricht, wird klar: Paul und der Diamant sind verschwunden. Hat Ture gepetzt? Ist Paul mitsamt Diamant entführt worden? Gibt es doch Gespenster? Ella, Ture und Schnüffler verfolgen die Spur, entdecken einen Tunnel im Keller, folgen mutig dem dunklen Weg – und landen im Gefängnisgarten...

Anders Sparring/Per Gustavsson: Familie von Stibitz. Auf Golddiamantenjagd. Hanser Verlag 2021, 10.- €

Alle Bücher der Woche findet ihr hier.

*In Corona-Krisen-Zeiten können wir unsere beliebten Büchervorstellungen an den Schulen leider nicht durchführen.

In der Reihe "Buch der Woche" stellen wir daher jede Woche eine Neuerscheinung für Leserinnen ab 4 Jahren vor.  

Mit diesen Eindrücken aus dem provisorischen Buchfinknest voller kultureller Hochgenüsse verabschiedet der Buchfink sich in die Sommerpause und wünscht allen schöne Ferien und einen wunderbaren Sommer!